Recht Archiv

der gemeinderat verfügt über eine umfangreiche und ständig wachsende Sammlung von Urteilen zu allen Bereichen der Kommunalpolitik, öffentlichen Verwaltung und Kommunalwirtschaft. Die Fälle sind von Experten ausgewählt, die Entscheidungen verständlich erläutert. - Greifen Sie über die Kategorien- oder Freitextsuche auf diese Ressource zu.

Suche nach Themenbereichen:
Klicken Sie bitte auf eine Kategorie

Die Ergebnisse werden im unteren Seitenbereich aufgelistet.

Freitextsuche:
Geben Sie bitte einen Begriff ein

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Landschafts- und Naturschutz
Befreiung
 

Öffentliches Interesse

Die Befreiung von naturschutz- oder landschaftsschutzrechtlichen Geboten oder Verboten kommt nur für Projekte infrage, denen ein überwiegendes öffentliches Interesse gilt. (OVG Münster vom 11. September 2012 – AZ 8 A 104/10)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Schutzgüter
 

Sichtachse zählt

In einem Naturschutzgebiet können auch die Blickbeziehungen von Bedeutung sein. (OVG Nordrhein-Westfalen vom 11. September 2012 – AZ 8 A 104/10)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Bebauungspläne
 

Festsetzung

Die Festsetzung privater Grünflächen durch den Bebauungsplan erfordert eine hinreichende Begründung, zum Beispiel zugunsten der Vogelwelt. (OVG Rheinland-Pfalz vom 12. Juli 2012 – AZ 1 C 11236/11)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Bebauungspläne
 

Im Naturschutzgebiet

Ein Bebauungsplan in einem Naturschutzgebiet ist unwirksam, wenn er nicht den Anforderungen der entsprechenden Verträglichkeitsprüfung genügt. (OVG Rheinland-Pfalz vom 12. April 2011 – AZ 8 C 10056/11.OVG)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Baumschnitt
 

Kostenträger

Die Kosten des Rückschnitts von Weiden an Gewässern tragen die Grundstückseigentümer, sofern die Baumpflege keine Maßnahme nach dem Wasserhaushaltsgesetz ist. (OVG Nordrhein-Westfalen vom 9. Juni 2011 – AZ 20 B 151/11)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Windräder
 

Fledermäuse aktiv

Eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung mit Blick auf den Artenschutz darf erteilt werden, wenn sich das Tötungsrisiko für Tiere durch das Vorhaben nicht wesentlich erhöht. (OVG Lüneburg vom 15. April 2011 – AZ 12 ME 274/10)
weiterlesen

 

Landschafts- und Naturschutz
Tierhaltung
 

Kein eigenes Futter

Für einen Stall der Massentierhaltung ohne eigene Futtergrundlage gibt es im Landschaftsschutzgebiet keine Baugenehmigung. (VG Münster vom 29. August 2011 – AZ 10 K 2140/10)
weiterlesen

 

Treffer 1 bis 7 von 39
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-39 Nächste > Letzte >>

Leser- und Aboservice

Abo-Service/Vertrieb

Tel. 0791/95061-90
Fax 0791/95061-41
E-Mail schreiben

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote bei jobstimme.de

 

pVS - pro Verlag und Service GmbH & Co. KG
Stauffenbergstraße 18
74523 Schwäbisch Hall

Tel. 0791/95061-0
Fax 0791/95061-41
E-Mail schreiben